Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberuzwil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Am Jahresbeginn

Beim Jahreswechsel haben wir oft das Gefühl, die Zeit halte für eine Weile den Atem an. In diesem ganz besonderen Augenblick halten wir inne und besinnen uns auf uns selbst. Aus dieser inneren Ruhe heraus ist ein neuer Anfang möglich, ein Aufbruch zu einem erfüllteren Leben, zu etwas mehr Glück. Dies wünsche ich Ihnen allen von Herzen. Und wie Henry Ford einmal sagte: «Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.»

Der Beginn eines neuen Jahres bietet eine gute Gelegenheit, das vergangene Revue passieren zu lassen. Was hat uns Jahr bewegt, was hat uns gefreut, was hat uns betrübt? Doch auch: was wird uns die Zukunft bringen?

Im vergangenen Jahr konnte die Komplettsanierung des Hallenbades erfolgreich umgesetzt werden. Das Ende November wiedereröffnete Hallenbad wird fleissig besucht und die Rückmeldungen aus der Bevölkerung sind durchwegs positiv. Das freut uns ganz besonders. Ebenfalls wurde mit der Sanierung der Wiesentalstrasse das Dorfzentrum in einem ersten Schritt sichtbar aufgewertet. Auch im 2018 werden wir weitere Projekte realisieren. Der An- und Umbau an der Primarschule in Oberuzwil ist dabei das wohl grösste Bauprojekt, das wir in diesem Jahr starten werden – es wird uns sicher bis 2020 begleiten.

Ich danke Ihnen, liebe Einwohnerinnen und Einwohner, ganz herzlich für Ihr Vertrauen, das Sie während des Jahres den Behörden und dem Gemeindepersonal entgegengebracht haben. Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis für die Belange unserer lebendigen, fortschrittlichen Gemeinde stärken uns und geben Kraft für das neue Jahr, damit wir Ihre Wünsche und Ihre Anliegen weiterhin nach bestem Wissen und Gewissen aufnehmen und umsetzen können.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein erfülltes und gutes 2018.
Cornel Egger, Gemeindepräsident

.
Am Bettenauer-Weiher
 

Datum der Neuigkeit 11. Jan. 2018


Druck Version PDF