Stelleninserat: Betreuungsperson für den Nachtpikettdienst Seite Drucken

24. Mai 2024
Wohnheim Bisacht – im Zentrum steht der Mensch!

Das Wohnheim Bisacht ist ein Zuhause für 19 Menschen mit einer psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigung. Es liegt in ländlicher Umgebung und bietet interne Tagesstrukturen im Haushalt, im Garten, in der Tierpflege, bei der Holzverarbeitung und in der Kreativwerkstatt an.

Zur Ergänzung des Teams suchen wir eine einsatzfreudige und kooperative

Betreuungsperson für Nachtpikettdienst

Für diese Stelle wünschen wir uns eine verständnisvolle und empathische Person mit Lebenserfahrung und Freude im Umgang mit Menschen. Sie übernehmen Aufgaben im Nachtpikettdienst indem Sie einzelnen Bewohner*innen die Möglichkeit bieten, bei Unsicherheiten in der Nacht Unterstützung zu holen oder bei Bedarf ein Medikament abzugeben.

  • Sie haben den Pflegehelferkurs SRK absolviert oder langjährige Erfahrung in diesem Bereich?
  • Zählen angenehme Umgangsformen und hohes Verantwortungsbewusstsein zu Ihren Stärken?
  • Machen Ihnen unregelmässige Arbeitseinsätze (3-7 Nachtdienste pro Monat, teilweise auch an Wochenenden), nichts aus?
  • Sind Sie bereit, bei allen anfallenden Arbeiten im Wohnheim mitzuhelfen, im Einzelfall auch bei einfacher Körperpflege?
  • Sind Sie in der Lage, das Frühstück für 19 Personen zuzubereiten?
  • Besitzen Sie einen Führerausweis Kategorie B?

Wenn dieses Profil auf Sie zutrifft, möchten wir Sie gerne kennenlernen! Es erwartet Sie eine vielseitige, interessante und menschenbezogene Tätigkeit in einem offenen und motivierten Team. Zeitgemässe Arbeitsbedingungen sind bei uns selbstverständlich.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Gemeinde Oberuzwil, Stabsdienste, Flawilerstrasse 3, 9242 Oberuzwil (kerstin.burgener@oberuzwil.ch). Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Reto Müggler, Heimleiter (071 950 49 00, reto.mueggler@oberuzwil.ch).