Öffentliches Weihnachtssingen auf dem Dorfplatz Seite Drucken

28. November 2019
Bereits zum 18. Mal in Folge organisiert die Kulturkommission ein öffentliches Weihnachtssingen auf dem Oberuzwiler Dorfplatz. Der besinnliche und zugleich fröhliche Anlass für Jung und Alt findet dieses Jahr am Samstag, 21. Dezember, um 18 Uhr statt.

Die Besucherinnen und Besucher können sich wieder auf ein eindrückliches Gemeinschaftserlebnis zur Einstimmung auf Weihnachten freuen. Die grosse Weihnachtstanne neben der beleuchteten Kapelle, die Klänge einer Bläsergruppe der Musikgesellschaft Bichwil-Oberuzwil, das grosse Kerzenbild auf dem Boden und die öffentliche Weihnachtsbeleuchtung bilden für den traditionellen Oberuzwiler Adventsanlass den besonderen Rahmen. Adventliche Stimmung ist garantiert mit bekannten Weihnachtsmelodien, besinnlichen Gedichten und Kurzgeschichten und warmem Kerzenlicht.

Singen im Kerzenschein

Gemeinsam Singen und Zuhören
Im Programm für den Samstag, 21. Dezember 2019, sind wieder beliebte Weihnachtslieder zum Mitsingen. Natürlich darf auch die beliebte Kindergeschichte nicht fehlen: Lisbeth Wirth hat sich nochmals bereit erklärt, ein Weihnachtsmärchen zu erzählen. Susanne Gregorin-Meile wird den stimmungsvollen Anlass mit weihnächtlichen Gedichten und Kurzgeschichten umrahmen. An alle Besucherinnen und Besucher wird am Schluss Punsch, Glühwein und Weihnachtsgebäck verteilt. Merken Sie sich schon heute diesen Weihnachtsanlass vor! Die ganze Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Name
Plakat Download 0 Plakat