Bestattung, Todesfall Seite Drucken

Bei Todesfällen trifft das Bestattungsamt die Vorbereitungen für die Erdbestattung oder die Kremation, koordiniert den Ablauf und die Termine mit den Kirchen und den Totengräbern.

Sind Sie von einem Todesfall betroffen, melden Sie sich bitte am nächsten Werktag mit der vom Arzt ausgestellten Todesbescheinigung und - falls vorhanden - mit dem Familienbüchlein beim Bestattungsamt. Wir beraten und unterstützen die Angehörigen gerne in dieser schwierigen Situation.